SSL-Verschlüsselung

Sichere Übertragung Ihrer Bestelldaten mit 128Bit SSL-Verschlüsselung.

Warenkorb
0 Artikel | 0,00 €

Pflegehinweise


Lieber Kunde,

wir beglückwünschen Sie zu Ihrer neuen Tracht und möchten Ihnen hiermit ein paar Pflegetipps auf den Weg geben.
Damit Sie sehr lange Freude an Ihrem Kleidungsstück haben, möchten wir Sie bitten, die Pflegeanleitung in den Produkten genau zu beachten. Sofern der Artikel gewaschen werden darf, empfehlen wir Ihnen immer ein spezielles Feinwaschmittel zur Reinigung Ihrer Kleidungsstücke, da bei einem Vollwaschmittel die Farben stark leiden und schnell ausgewaschen werden. Dieses kann bei einer eventuellen Reklamation zu einer negativen Beurteilung. Stark farbige Kleidungsstücke sollten beim ersten Waschgang (soweit möglich) immer erst separat gewaschen werden. Seidenprodukte sind kalt zu waschen (nicht in der Maschine). Bestickte oder mit Pailetten besetzte Artikel (wenn es selbst gewaschen werden darf) sollten auf links gewaschen und zusätzlich durch einen Wäschesack geschützt werden.
Bitte achten Sie auch darauf, dass viele Teile nicht gebügelt werden dürfen oder nur von links, (z.B. bei einer Beflockung) damit das Strukturbild nicht zerstört wird.

Leder

Leder ist ein Naturprodukt und sollte daher auch nicht unbedingt mit Chemie in Verbindung kommen.
Bei farbigen Lederteilen (z.B. schwarz, rot, ...) ist es möglich, dass es beim ersten Tragen "abfärbt". Daher ist es ratsam, das Lederteil beim ersten Tragen mit farbähnlichen Textilien zu kombinieren. Beim Sitzen empfiehlt sich eine Schondecke. Oft hilft das Absaugen der Lederfläche mit einer kleinen Düse des Staubsaugers oder das mehrfache Abreiben mit einem angefeuchteten Tuch. Veloursleder sollte von Zeit zu Zeit mit einem sauberen Tuch trocken abgerieben werden. Naß gewordene Lederkleidung in frischer Luft trocknen, nicht in Sonne oder Heizkörpernähe. Eventuell verbliebene Wasserflecken bei Veloursleder mit einem Tuch oder Lederbürste beseitigen. Bei Nappaleder mit dem sauberen Handballen durch Abreiben entfernen. Lederbekleidung bitte nicht für längere Zeit  besonders intensiver Sonneneinstrahlung aussetzen- Farbveränderungen wären nicht auszuschließen.

Unser Tipp: Unter der Kategorie Trachten Accessoires finden Sie den Unterpunkt Pflegemittel. Dort erhalten Sie das Produkt Leder Fixaktiv. Dieses Produkt fixiert die Farben und ist somit besonders für Lederteile, die abfärben, geeignet.

Schmuck

Zum Reinigen Ihres Schmuckstückes empfehlen wir Ihnen ein Ultraschall-Reinigungsgerät.

Unser Tipp: Verwenden Sie einfach Haarshampoo, wenn ein Reinigungsgerät nicht zur Hand ist. Haarshampoo ist besonders mild und schützt somit optimal die Metalle, Steinchen usw. Schäumen Sie dies in den Händen auf um dann Ihren Schmuck in den Handflächen/Fingern zu reinigen. Mit warmen klaren Wasser abspülen und einem weichen fusselfreiem Tuch trocknen. Wir empfehlen Tupfen, nicht Reiben.

Miederhaken & Knöpfe

Da die Knöpfe oder Miederhaken maschinell angenäht werden kann es auch mal vorkommen, das ein Faden aufgeht. Deshalb ist es ratsam dieses Zubehör nachzunähen.

Telefonische Bestellannahme
+49(0)9431-798580

Mo. - Fr. 9.00 - 16.00 Uhr
ausser Feiertage in Bayern.
Für Ladenverkauf gelten
andere Öffnungszeiten

Zahlung einfach und sicher per

> Kreditkarte (PayPal)
> Vorauskasse
> Nachnahme
> Sofortüberweisung

Versandkosten anzeigen

> Schnelle Lieferung
> Paketverfolgung via Internet
> Lieferzeit: ca. 1-3 Tage